Frühstücks Beeren Parfait aus Himbeeren und Blaubeeren


Leckere Schichten aus verschiedenen Frühstücksvarianten. Hier kombiniert sich der beliebte Chia Pudding mit feinem Bio-Tee. Fruchtiges Himbeerpüree mit Porridge und Blaubeeren steuern ein waldiges Aroma bei. Unbedingt nachmachen und ausprobieren!

Zubereitungszeit

Arbeitszeit: 15 Min.
Zubereitungszeit: 30 Min.


Zutaten (2 Portionen)

  • 80 g Blaubeeren
  • 300 g Himbeeren 4 Stück für die Verzierung bei Seite legen
  • 400 ml pflanzliche Milch
  • 2 Teebeutel Yasashí Bio Tee Süße Beeren & Holunderblüte
  • 40 g Chia Samen
  • 50 g glutenfreie Haferflocken
  • 3 EL Ahornsirup oder mehr nach Bedarf
  • 150 g Kokosjoghurt

Zubereitungsschritte

  1. 250 ml der pflanzlichen Milch erhitzen und den Tee darin 20 Minuten ziehen lassen.
  2. Blaubeeren und Himbeeren getrennt mit einem Spritzer Wasser in einem Topf erhitzen, leicht kochen lassen und zu Püree verarbeiten.
  3. Blaubeer- und die Hälfte des Himbeerpürees umfüllen und abkühlen lassen.
  4. Zur der anderen Hälfte des Himbeerpürees die Haferflocken, sowie 150 ml Milch und 1-2 EL Ahornsirup geben. Alles aufkochen und für 5 Minuten leicht köcheln lassen. Umfüllen und abkühlen lassen.
  5. Teebeutel aus der Milch nehmen und leicht ausdrücken. Restlichen Ahornsirup und Chia Samen dazu geben und gut umrühren. Für mindestens 30 Minuten ziehen lassen, besser über Nacht.
  6. Alle Zubereitungen schichten, garnieren und genießen